Kfz-Haftpflicht

kfz_haftpflicht_8733_0

Gut zu wissen, dass wir die Haftung für Sie übernehmen

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung. Als Kfz-Halter oder berechtigter Fahrer haften Sie für alle Schäden, die durch Ihr Fahrzeug verursacht werden. Auch wenn Sie keine unmittelbare Schuld daran tragen. Das leistet die Kfz-Haftpflichtversicherung für Sie, wenn jemand gegen Sie Ansprüche erhebt, weil Sie angeblich oder tatsächlich einen Schaden angerichtet haben:

    * Es findet eine Sachverhaltsprüfung statt. So erfahren Sie, ob Sie für den angeblich oder tatsächlich entstandenen Schaden überhaupt aufkommen müssen.
    * Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie zum Schadenersatz verpflichtet sind. Berechtigte Ansprüche der Gegenseite werden von Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung befriedigt.
    * Ihre Kfz-Haftpflichtversicherung wehrt unberechtigte Ansprüche für Sie ab, wenn Sie nicht zum Schadenersatz verpflichtet sind. Notfalls auch in einem Zivilprozess.

Über die Kfz-Haftpflichtversicherung genießen Sie als Halter, Eigentümer und berechtigter Fahrer Haftpflichtversicherungsschutz, wenn durch das im Vertrag genannte Fahrzeug

  • Personen verletzt oder getötet werden
  • Sachen beschädigt oder zerstört werden bzw. abhanden kommen
  • Vermögensschäden herbeigeführt werden.

Der Versicherungsschutz gilt auch für Schäden durch Anhänger, Auflieger oder (ab-)geschleppte Fahrzeuge, die selbst keinen Haftpflichtschutz haben.

Außerdem genießen Sie automatisch und beitragsfrei den Schutz der Mallorca-Police, die die Lücke im ausländischen Versicherungsschutz schließt.

Gerne beraten wir Sie vor Ort und geben Ihnen einen Überblick, welche Haftpflichtversicherung Ihnen den passenden Schutz bietet.